Matinee

Am vergangenen Sonntag, dem 27. Januar fand im Saal der Musikschule eine abwechslungsreiche und kurzweilige Matinee statt. Ausgewählte Schüler gestalteten auf Gitarren, Oboe, Akkordeon, Querflöte, Zither und Blockflöte einen bunten musikalischen Strauß quer durch alle Epochen und Stile. Zum Teil nutzten die Schüler diese Auftrittsmöglichkeit zur Vorbereitung auf „Jugend musiziert“ und spielten ihr Wettbewerbsprogramm zum ersten mal vor größerem Publikum. Die zahlreichen Zuhörer freuten sich am Schluss mit den jungen Musikern über das gute Gelingen Ihrer ausgezeichneten Darbietungen zu dieser frühen Morgenstunde und spendeten reichlich Applaus.