Barockkonzert mit dem Kammerorchester Kolbermoor (2)

Sonntag 18.11.2018,  17.00 Uhr

Kirche St. Michael

Großhöhenrain

 
Das Kammerorchester Kolbermoor konzertiert mit einem mit einem attraktiven und abwechslungsreichen Barockprogramm in Kolbermoor und Großhöhenrain. Unter der Leitung von Martin Kreidt werden eine Sinfonie von Tommaso Albinoni sowie verschiedene Solokonzerte zu hören sein: Die Oboistin Maria Kaltenbrunner spielt das Oboenkonzert d-moll von Alessandro Marcello, beim Konzert für Sopranino-Blockflöte a-moll von Antonio Vivaldi ist Josef Kreidt der Solist. Das Vivaldi-Triplekonzert in d-moll für zwei Violinen bestreiten Marinus Kreidt, Stephanie Wagenstaller (Violine) und Antonia Neussl (Cello). Die Konzerte finden am Sonntag, 11. November, 17 Uhr in der Kirche Hl. Dreifaltigkeit Kolbermoor sowie am Sonntag, 18. November, ebenfalls 17 Uhr in der Kirche St. Michael in Großhöhenrain statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.