Bandworkshop in den Herbstferien

28.10. - 30.10.

Jugendtreff Kolbermoor

Wenn Du Lust hast einmal ein Musikinstrument in einer richtigen Band zu spielen oder von einer Zukunft als „Rockstar“ träumst, dann bist Du beim Bandworkshop genau richtig.

Wir bieten Dir von Montag, 28. Oktober bis Mittwoch, 30. Oktober drei volle Tage Instrumentalunterricht in Gruppen und die Möglichkeit zum Zusammenspiel mit anderen in einer richtigen Band. Stattfinden wird der Bandworkshop im Jugendtreff Kolbermoor, Dr. Max-Hofmann-Str. 9, und dauert immer von 10 - 18 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos und für Jugendliche und junge Erwachsene von 10 - 18 Jahren gedacht. Wer sich anmelden möchte, oder noch weitere Fragen hat, kann sich im Jugendtreff unter Telefon 08031/4007133 melden. Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 23. Oktober. 
Angeboten werden Workshops zu den folgenden fünf Instrumenten: E-Gitarre, Schlagzeug, E-Bass, Gesang und Keyboard. Jede Instrumentalgruppe wird von einem professionellen Musiklehrer begleitet. Anmelden können sich maximal 5 Personen pro Instrument. Auf dem Übungsprogramm stehen „Klassiker“ der Rock und Pop Geschichte und Aktuelles aus den Charts. Der Bandworkshop eignet sich sowohl für musikalische Anfänger als auch für fortgeschrittene Jugendliche mit Grundkenntnissen an einem Instrument. Wer keine eigenen Musikinstrumente besitzt bekommt die nötige Ausrüstung von uns geliehen. Der Bandworkshop ist ein Kooperationsprojekt der Musikschule Kolbermoor, der VHS und des Jugendtreff-Kolbermoor, ist Bestandteil des Projektes „Kultur macht stark“ und wird finanziell gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Verband deutscher Musikschulen.