Infotag

Samstag 01.6.2019

10.00 - 13.00 Uhr

Musikschule

Musikschule zum Anfassen

Instrumente ausprobieren, Lehrer kennenlernen und Musikschulluft schnuppern 

Am Samstag, dem 1. Juni veranstaltet die Stadtsing- und Musikschule Kolbermoor einen Infotag von 10 Uhr bis 13 Uhr in der Musikschule. Dieser Vormittag ist für Interessierte gedacht, die ein Instrument lernen, einen Chor besuchen oder sich zu ihrem jetzigen Instrument zusätzlich musikalisch betätigen möchten. Die Lehrer informieren in den Räumen der Musikschule, der Mangfallschule und im Flachhaus über ihre Instrumente.

Was gibt es alles an Instrumenten in der Musikschule?

Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Akkordeon, Klavier, Keyboard, Elektronische Tasteninstrumente, Pop-Piano, Querflöte, Klarinette, Saxofon, Blockflöte, Trompete, Posaune, Tenorhorn, Tuba, Hackbrett, Violine, Kontrabass, Schlagzeug, Cajon, Stimmbildung und Popgesang. Es dürfen natürlich alle Instrumente ausprobiert werden. Zu den halben Stunden werden kurze Vorführungen von Schülern der Musikschule stattfinden. Zu den vollen Stunden um 11 und 12 Uhr wird das Lehrerorchester der Musikschule eine kurze Einlage spielen.

Ab dem nächsten Schuljahr wird ein „Jugendpopchor“ für Jugendliche ab 12 Jahren angeboten. Die Proben dauern 60 Minuten und werden voraussichtlich an einem Mittwoch oder Donnerstagabend stattfinden.

Wieder im Programm der Musikschule ist ein Gutscheinsystem für berufstätige Erwachsene. Man kauft einen Gutschein über 18 oder 12 Unterrichtsstunden und „arbeitet“ diesen dann über das Schuljahr bei einer bestimmten Lehrkraft ab. Die Unterrichtszeiten sind dabei flexibel.

Für Kinder, die "ihr" Instrument noch suchen, gibt es auch nächstes Schuljahr wieder das neu konzipierte Instrumentenkarussell "IKARUS", bei dem an acht Samstagen im Jahr alle Instrumente, die an der Musikschule Kolbermoor unterrichtet werden, ausprobiert werden können.

Das neue Erwachsenenensemble "Orchester 50 plusminus" nimmt immer mehr Fahrt auf und ist auch noch aufnahmefähig für neue Mitspieler.

Das Team der Musikschule freut sich schon auf viele junge und junggebliebene Interessenten. Alle sind herzlich eingeladen.