Kolbermoorer Mannergsang

Leitung: Peter Maier

Der Kolbermoorer Mannergsang ist vor fast fünfzig Jahren aus dem Singschulchor herausgewachsen. Seither wird er von dem Zitherspieler Peter Maier (Tel. 93782) geleitet, der auch alle die wohlklingenden vierstimmigen Sätze erarbeitet. Der Mannergsang ist zusammen mit dem gemischten Chor und dem Frauenchor, aber auch für sich allein, viel im Einsatz bei Sängertreffen, Bergmessen, Landesgartenschauen und Adventsingen in Oberbayern, Tirol, Oberösterreich und Kärnten.

Die Lieder erzählen von der Liab, vom Jagern, von Handwerkern und Bauern, von Fuhrleuten und Händlern, von der Alm und vom Frühjahr bis zum Herbst. Auch zu geistlichen Anlässen wie Gottesdiensten, Passions- und Adventsingen hat der Mannergsang ein reichhaltiges Liedgut. 2009 erhielt er den Kulturpreis der Hanns-Seidel-Stiftung aus der Hand des Staatsministers a. D. Hans Zehetmair. Dokumentiert sind die gesanglichen Qualitäten in den Archiven des Bayerischen Rundfunks, auf zahlreichen Schallplatten und CD`s.